Lichtträume
Matthias Kostka

Matthias Kostka

Herzlich Willkommen und danke für Dein Interesse an meinen Fotos.

Meine ersten fotografischen Versuche stammen aus frühen Kindertagen. Mit 9 Jahren nutzte ich das Angebot der Foto AG in meiner Schule, um mich intensiver mit dem Thema Fotografie zu beschäftigen.

Für meine erste Spiegelreflexkamera – eine Praktika - habe ich mit 18 Jahren einen Großteil meiner damaligen Schallplattensammlung verkauft – ein für einen in der DDR lebenden Jugendlichen gewaltiges Opfer ;-)

Landschaften inspirieren und faszinieren mich immer wieder - am liebsten in ungewöhnlichem Licht, auf das zu warten mir nie zu lang wird, kein Morgen zu früh oder kein Abend zu spät ist (eine Geduldsprobe für meine Frau, die sie nicht immer besteht).

Die meisten meiner Landschaftsimpressionen entstanden in Irland und Skandinavien.
Aber auch Motive von menschlicher Situationskomik und -tragik fange ich gerne ein, meistens gewürzt mit einer Priese Humor.
Angeregt durch meinen Kontakt zu vielen Musikern fotografiere ich außerdem Portraits und Auftrittsbilder.

Ich freue mich über positive und / oder konstruktive Kritik, frei nach Ingrid Steger aus Klimbim: "nur aus Fehlern wird man klug, drum ist einer nicht genug" ;-)

Herzliche Grüße

Matthias